Montagsherz # 302

Und wie versprochen kommt ein weiteres Montagsherz aus Portugal ...
Diesmal ist es ein Herz auf einer der zahlreichen alten Straßenbahnen in Lissabon.
Die zweite Aufnahme entstand dann Dank meiner Kameraassistentin >>>Frau Tonari<<<  ohne störendes
Kabel :-)









Ab heute restarte ich das Projekt 365 Tage - 365 Bilder neu ....

Anette 29.05.2017, 00.01| (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Montagsherz

Montagsherz #301

Leider hat das mit dem Vorbloggen nicht geklappt und deshalb ist der Beitrag jetzt schon zu sehen ;-)
Das bleibt jetzt so  ....

Ich melde mich aus dem Urlaub zurück ....
Wir durften wunderschöne und erlebnisreiche Tage auf den Azoren und in Lissabon verbringen.
Noch habe ich weder meine Fotos noch meine Gedanken sortiert ...

Ich habe etliche Herzen aus Portugal mitgebracht, ihr werdet sie alle zu sehen bekommen ;-)

Das heutige Herz stammt aus der Hauptstadt - aus Lissabon.
An etlichen touristisch besuchten Stätten stehen diese kleinen Tuk -Tuks herum, sie versprechen für wenig Geld eine Stadtrundfahrt.
Der Begriff "wenig Geld" ist dehnbar und meist dauern diese Rundfahrten nicht lange.
Wir haben die Stadt per Metro, Straßenbahn, Bus, Aufzug und per pedes erkundigt.
In einem der Aufzüge wurde mir leider trotz aller Vorsichtsmaßnahmen mein Handy dreist aus der Innentasche meiner Jacke gestohlen.
Aber ich konnte den Schaden begrenzen, die Sim-Karte wurde sofort gesperrt und auch die Daten auf meinem Handy wurden gesichert und dann gelöscht.
Was für eine tolle Stadt, welch ein Leben, Trubel. Wir waren sicherlich nicht zum letzten Mal dort.



Ab heute werde ich auch wieder persönlich auf euren Blogs eure Herzen anschauen und kommentieren.
Und auch der Wille zum häufigeren Bloggen ist da ;-)

Habt einen schönen Start in die Woche,
eure Anette

Anette 21.05.2017, 00.00| (16/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Montagsherz

Montagsherz #300

Wir sind noch immer unterwegs ;-)
Aber nicht mehr lange ...--

Mein heutiges Herz stammt von dem belgischen Künstler Yves Decoster 
Er lebt seit 1988 auf São Miguel und hat sein Herz an die Insel verloren.
Seit 2008 verschönert er mit seinen Herzgemälden etliche Wände der Insel ....
Damit möchte er seine Liebe zu den Menschen und der Natur zum Ausdruck bringen.
Von seinen über 200 Herzbildern habe ich einige entdeckt und fotografiert.


Ab morgen sind wir wieder zu Hause, ab Mittwoch beginnt für uns wieder der Alltag ...
Der Urlaub war sehr schön, auch wenn es einige Aufreger gab ...




Anette 15.05.2017, 00.00| (14/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Montagsherz

Montagsherz #299

"Bom dia" aus Portugal ...
Wir sind noch immer auf Reisen.
Ab heute sind wir auf der 5. Azoreninsel.
Leider wurde durch ein Streik der Fluggesellschaft die Reiseroute geändert, statt 6 Inseln werden wir nur 5 kennenlernen.
Macht nix ;-)

Mein heutiges Montagsherz stammt von der Insel Faial.
Die Inselhauptstadt Horta besitzt die farbenprächtigste Marina der Welt. Alle dort anlegenden Seeleute "müssen" sich an der Hafenmauer verkünsteln ;-)



Habt eine schöne Zeit, adeus ....

Anette 08.05.2017, 00.00| (12/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Montagsherz

Montagsherz # 298

Hoffentlich holen wir uns auf den Azoren keinen Schnupfen oder sind aus irgendwelchen Gründen verschnupft ;-)
Wir sind für einige Zeit verreist, erholen uns von den vergangenen anstrengenden Tagen ...






Ab Ende Mai, vielleicht auch schon etwas früher, bin ich dann wieder bereit, fähig, regelmäßiger zu Bloggen und bei euch zu kommentieren.
Bis dorthin habe ich hoffentlich neue Kräfte gesammelt, hab Vergangenes verarbeitet, hab gelernt mit meiner Trauer umzugehen ...
Ich danke euch allen für euer Verständnis ...

Anette 01.05.2017, 00.00| (13/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Montagsherz

Montagsherz # 297

Heute nur ein kleines, unspektakuläres Herz aus dem Zimmer meiner Nichte ...

Ab heute morgen 7 Uhr habe ich 25 Tage und Nächte dienstfrei. Frei durch Urlaubsanspruch, Freischichten und durch geschicktes Tauschen ...
Bis wir zum Wochenende hin in den wohlverdienten Urlaub starten gibt es noch viel zu erledigen.
Der Papa wird zu Grabe getragen, ich werde einige Übernachtungsgäste beherbergen, es muss gepackt werden.
So unvorbereitet bin ich noch nie in den Urlaub gestartet. Aber es gab, gibt Wichtigeres zu erledigen.
Und ich verlasse mich auf die stets belesene Fernfreundin II aus Berlin. Ganz sicher hat sie sämtliche Reiseführer in- und auswändig im Kopf.
Sie und ihr Liebster sind mit uns gemeinsam ab Ende der Woche unterwegs auf  6 Inseln der Azoren.
Wir vorfreuen uns  ....




Anette 24.04.2017, 00.00| (14/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Montagsherz

Montagsherz # 296

Ganz lieben Dank an alle, die mich in den letzten Tagen mit viel lieber Geburtstagspost bedacht haben.
Danke auch für die vielen Grüße per Telefon und über die sozialen Medien.
Es war ein stiller Geburtstag, aber ich hatte liebe Freunde um mich ...






Euch allen ein friedvolles Osterfest, ich habe es zum Großteil dienstlich im Krankenhaus verbracht ...

Herzlichen Dank auch an alle, die tröstende Worte zum Tode meines Vater gefunden und gesendet haben, an alle, die an uns denken, an uns gedachten haben ...

Anette 17.04.2017, 00.00| (13/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Montagsherz

Montagsherz # 295

Ganz viele von euch haben im Laufe der Montagsherzaktion schon ein "tränendes Herz" gezeigt ....
Ich bislang noch nicht.
Aber heute ist dafür der passende Zeitpunkt ...
Frisch aus dem Garten ...

Mein Herz tränt, es weint ...



Habt lieben Dank für eure Anteilnahme ....

Anette 10.04.2017, 00.00| (13/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Montagsherz

Abschied

Mein Vater ist vorgestern in den frühen Morgenstunden verstorben ...

Wir sind dankbar, dass er die letzten schweren Jahre in gewohnter, häuslicher Umgebung verbringen konnte.
Danke an alle, die ihn mit Liebe und Aufopferung gepflegt haben ...

Ich bin dankbar, dass ich ihn in den Tod begleiten durfte, konnte, ich habe ihm bis zum letzten Atemzug die Hand gehalten ...

Anette 07.04.2017, 12.12| (17/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: 365/2017

Montagsherz # 294

Und schon wieder eine Serviette ;-)
Wir waren gestern Abend auf einer wunderschönen Geburtstagsfeier, es wurden elsässische Spezialitäten serviert ....
Passend dazu die Servietten.
Wir verbrachten einen tollen Abend mit sehr, sehr netten Gästen und Freunden.
Wir hatten am letzten Wochenende ein Feierwochenende und auch an diesem wurde lange und ausgiebig gefeiert ...
Dementsprechend müde war/bin ich, sehr müde.
Ich bin halt nimmer die Jüngste ;-)






Ab heute habe ich endlich mal wieder ein paar Tage dienstfrei.
Ich starte in die 5 freien Tage mit einem dicken Lippenherpes, mit Kopf- und Gliederschmerzen ...
War doch klar, oder?
Trotzdem vorfreue ich mich auf einige Highlights der Woche ...

Am Freitag fahren wir nach Wissembourg (wir werden der örtlichen Sektkellerei einen Besuch abstatten, wir werden Flammkuchen essen und die ein oder andere elsässische Spezialität kaufen. Am Sonntag wird in Frankfurt im Druckwasserwerk gebruncht, danach geht es in in die Schirn-Kunsthalle, dort werden die "verrätselten Bilder" des Surrealisten René Magrittes gezeigt. Danach geht es in eine Äppelwoi-Kneipe nach Sachsenhausen ...
Oh - zwischen Freitag und Sonntag liegt noch ein Tag. Am Samstag muss ich zur Spätschicht ins Krankenhaus.
Am Dienstag wird gehaushaltet, der Donnerstag gehört meinen Eltern in der Pfalz ...
Ich verdränge gedanklich die 3 Wochen nach dieser freien Woche - besonders über Ostern bin ich fast nur im Dienst.
Aber der Urlaub naht, das Treffen mit den Freunden aus Berlin ist nicht mehr fern ....

Anette 03.04.2017, 00.00| (15/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Montagsherz

2017
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD